Diese Webseite verwendet Cookies. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.      

Hunde bis 59 cm (mittel)

Klara - Hündin

Klara

Rasse: Laikamix
Alter: ca. 2015
Grösse: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 45 kg
Kastriert: nein
Chip: ja
Letzte Impfung: aktuell
Entwurmt: Ja
Artgenossenverträglichkeit: Ja
Kinder: Nein
Katzen: keine Erfahrungswerte
Kleintiere: Nein
PLZ und Ort: 99625 Schillingstedt
Krankheiten: Keine
Alleinebleiben: ja
Autofahren: ja
Jagdtrieb: ja

Klara ist eine elegante und hübsche Hündin, die für ihr Leben gern schmust. Zu ihren Menschen ist sie lieb, freundlich und kann von vielen Streicheleinheiten gar nicht genug bekommen. Sie möchte ihnen gern gefallen, gern gelobt werden und verhält sich dementsprechend aufmerksam und neugierig. Auch bekannte Besucher begrüßt sie voller Freude und Liebe und kann sich dabei kaum bremsen. Allerdings ist Klara auch noch ein sehr junger und sensibler Hund, der in manchen Belangen noch Erziehung und Sicherheit braucht. Momentan befindet sie sich bei einem Hundetrainer in Pension und hat dort vor allem Dinge wie Staubsauger, Rasenmäher, Besen, Wischmopp usw. kennen gelernt. So wurde Klara inzwischen alltagstauglich und hat mit den normalen Alltagsgeräuschen keine Probleme mehr. Klara sucht Menschen die ihr Sicherheit und Erziehung bieten, dann kann sie völlig aufblühen. Dann wird aus dieser so verschmusten und lieben Hündin auch bald eine ganz Stolze. Klara könnte Ihnen die schönen gemeinsamen Sofaabende verschönern und mit ihren liebevollen Kuscheleinheiten jeden Tag versüßen. Wichtig ist dabei jedoch dass Klara nicht bedrängt wird. Kinder sollten - falls vorhanden - daher schon standfest und im Umgang mit Hunden erfahren sein. Bei vorhandenen Hunden wäre ein Kennenlernen vorteilhaft um zu sehen, ob die Sympathie stimmt, denn Klara hatte im eigenen Haushalt noch nicht viele fremde Hunde. Nach einem kurzen kennen lernen, hat Klara aber keine Probleme mehr mit anderen Hunden. Klara ist ein klasse Hund, die in ihrem jungen Alter nur noch unsicher ist und Zeit braucht, um ihren Platz in einer Familie oder einem Rudel zu finden. Wenn sie Sicherheit durch Vertrauen, Liebe aber auch positiv erlernte Regeln bekommt, wird sie ein Traumhund. Wer gibt Klara ein Zuhause?

Kontakt: grimmer@tieregebenliebe.de

Rocky - Rüde

Rasse: Dackel-Terrier-Malinois-Mix
Alter: Dezember 2015
Grösse: 42 cm
Gewicht: 13 Kg
Kastriert: ja
Chip: ja
letzte Impfung: Juni 2018
Entwurmt: November 2017
Artgenossenverträglichkeit: nach kennen lernen Ja
Kinder: Nein
Katzen: Ja
Kleintiere: keine Erfahrungswerte
PLZ und Ort: 59494 Soest
Krankheiten bekannt?: Bauchspeichelsdrüseninsuffizienz
Macken: ausgeprägtes Revierverhalten
Alleinebleiben: Ja
Auto fahren: Ja
Jagdtrieb: Nein

Kleines Powerpaket" werde ich genannt und damit haben meine Besitzer auch absolut Recht: ich liebe und brauche die Bewegung. Wie ihr auf den Bilder sehen könnt, mache ich auch regelmässig Agility und würde mich freuen wenn meine neue Familie auch weiterhin Hundesport mit mir macht. Aber da bin ich ganz offen, es kann auch eine andere Sportart sein. Was ich auch mag sind Katzen, gerne können welche in meinem neuen zu Hause leben. Wenn ich ausgelastet bin, bin ich ein ganz toller Schmusehund. Ein Sofaplatz wäre also richtig klasse, denn dann kann ich ganz nah an meine Familie kuscheln. Ihr wisst doch sicher wie schön das sein kann, Abends auf dem Sofa mit seinem Hundekumpel zu liegen? Apropo Hundekumpel: bei meinen Artgenossen brauche ich mehrmalige Treffen bis ich sie mag, da mache ich auch keinen Unterschied ob es eine nette Dame ist oder ein junger Mann. Zusammen wohnen könnte ich lt. meiner jetzigen Familie mit einem älteren und sozialen Hund. Kinder mag ich auch, aber nur die wo zu meiner Familie gehören. Zu meinen Menschen bin ich ein absoluter Traumhund, Fremde müssen mir etwas Zeit geben. Aber daran können wir dann gerne noch arbeiten, denn ich bin ein sehr lernwilliger und intelligenter Hund. Meine jetzige Familie wünscht sich ein aktives und liebes zu Hause für mich, in dem ich meinem Charakter entsprechend ausgelastet werde. Wenn ihr daran Spass habt, seit ihr herzlich willkommen euch zu bewerben und mich kennen zu lernen. Ach bevor ich es vergesse: ich habe eine Bauchspeichelsdrüseninsuffizienz, das ist aber nicht so schlimm und ich lebe gut damit. So, nun ran an die Tasten und meldet euch!

Kontakt: grimmer@tieregebenliebe.de

Beto - Rüde

Rasse: Mischling

Alter: Juli 2009
Grösse: ca. 55 cm
Gewicht: 20 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
letzte Impfung: 02.05.19
Entwurmt: ja
Artgenossenverträglichkeit: Ja
Kinder: Nein
Katzen: Ja
Kleintiere: keine Erfahrungswerte
PLZ und Ort: 48329 Havixbeck
Krankheiten bekannt?: Leishmaniose, Futtermilben und Hausstraubmilben Allergie
Macken: keine
Alleinebleiben: Ja
Auto fahren: Ja
Jagdtrieb: leicht

Beto ist ein an sich super freundlicher Hund, der seine Menschen liebt. Er spielt gerne mit ihnen, kuschelt mit ihnen und liebt sie von Herzen. Auch mit anderen Hunden hat er meist kein Problem und mit Katzen lebt er seit 6 Jahren zusammen, so dass auch gern andere Fellnasen in seinem neuen Zuhause leben dürfen. Am besten wäre natürlich, wenn sie und Beto (bei Hunden) sich vorher kennenlernen.
Beto kann auch schon einiges. Er bleibt problemlos allein, er fährt im Auto mit.
Allerdings ist Beto auch ein unsicherer Hund, der seine Menschen und Ressourcen beschützen will. Beto braucht daher konsequente, liebevolle Menschen, die sich ihm annehmen und ihm Sicherheit geben. Menschen, die ihm zeigen, dass er nicht selbst beschützen muss, denn sonst übernimmt Beto gern das Ruder. So schützt er gern sein Haus, sein Körbchen und gern auch erbeutete Schuhe oder Essen.
Für Beto suchen wir Menschen mit Hundeerfahrung, die diesem lieben, aber unsicheren Senior noch eine Chance geben

Kontakt: grimmer@tieregebenliebe.de

Nana - Hündin

Rasse: Holländischer Schäferhund

Alter: Juli 2009
Grösse: 55 cm
Gewicht: 23 kg
Kastriert: nein
Chip: nein
Letzte Impfung: keine
Entwurmt: keine
Artgenossenverträglichkeit: nach Sympathie
Kinder: Ja
Katzen : keine Erfahrungswerte
Kleintiere: Ja
PLZ und Ort: 29356 Bröckel
Krankheiten: keine
Macken: anspringen wenn sie sich freut
Alleinebleiben: Ja
Autofahren: Ja
Jagdtrieb: nein

Diese süsse Zuckerschnute ist unsere Nana. Nana ist bereits 10 Jahre, gehört aber noch lange nicht zum alten Eisen. Als holländische Schäferhündin ist sie noch sehr sportlich und aktiv. Für Nana werden daher Menschen gesucht, die gern mit ihr unterwegs sind. Andere Hunde muss es in ihrem Leben nicht unbedingt geben, hier entscheidet bei ihr die Sympathie. Dafür kommt sie ganz toll mit Kindern klar und geniesst jede Anwesenheit ihrer Menschen. Trotzdem kann Nana auch alleine bleiben und wartet dann geduldig auf ihre Familie. Dabei springt sie leider immer wieder ihre Menschen, vor Freude, an. Daran kann gern noch gearbeitet werden und bei kleinen Kinder, sollten die Eltern aufpassen damit Nana nicht ausversehen die Kinder umwirft. Nana kennt leider keine Katzen, dafür hat sie keinen Jagdtrieb und kann zu Kleintieren ziehen. Nana geht nicht nur gern spazieren, man kann mit ihr auch wunderbar spielen und Suchspiele machen. Vielleicht findet sich ja eine neue Familie, die genau an sowas Spass hat? Dann würde sich Nana sehr über eine Bewerbung und ein kennen lernen freuen. Nach Vermittlung übernimmt der Verein die Kosten für die Impfung.

Kontakt: grimmer@tieregebenliebe.de

Hector - Rüde

Hector

Rasse: Presa Canario
Alter: 3 Jahre
Grösse: ca 50 cm
Gewicht: ca 39 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
letzte Impfung: 4/2020
Entwurmt: 4/2020
Artgenossenverträglichkeit: kleine Hunde ja/ grosse Hunde 40% ja
Kinder: nein
Katzen: ja
Kleintiere: keine Erfahrungswerte
PLZ und Ort: 46414 Rhede
Krankheiten bekannt?: keine
Macken: hat Probleme mit Fahrzeugen (Roller, Rollstuhl usw.)
Alleinebleiben: ja
Auto fahren: ja
Jagdtrieb: leicht

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Hector, ein waschechter Presa Canario. Bei meinem Herrchen und seiner Familie, wohne ich bereits seit Welpe an und bin nun, mit meinen drei Jahren, am erwachsen werden. Zu meiner Familie bin ich liebevoll, freundlich und aufmerksam. Bei Fremden brauch ich etwas Zeit. Meiner Rasse entsprechend möchte ich, dass meinem Herrchen nichts passiert. Leider haben sich dadurch ein paar Probleme bei mir "eingeschlichen", die man wieder trainieren muss. So reagiere ich stark auf Reize mit Rädern (Fahrrad, Roller, Rollstuhl usw.) Auch bei Hunden reagiere ich öfter nicht so, wie es für einen entspannten Spaziergang sein sollte. Bei kleinen Hunden mache ich nichts und bei Mädels steht die Chance auch höher. Aber wenn ein ausgewachsener Rüde vorbei kommt, spiele ich mich gern auf wie der Chef persönlich. Ich war auch bereits bei einem Hundetrainer, dort habe ich mich vorzüglich benommen. Bei meiner Familie lebt noch eine Hündin und diese akzeptiere ich auch voll und ganz. Genauso wie die Katzen, diese interessieren mich nicht. Wenn ihr mir ein neues zu Hause geben wollt, müssen wir unbedingt in eine Hundeschule gehen und an meinem Verhalten arbeiten. Dafür kann ich schon alleine blieben (im neuen zu Hause bitte nochmal üben) und auch Auto fahren lieben ich. Ausserdem bin ich gesundheitlich durch gecheckt, geimpft, gechipt und bereits kastriert. Eigentlich bin ich ein richtiger Traumbursche und in den richtigen Händen, werden wir gemeinsam sicher bald meine Baustellen in den Griff bekommen. Meine Vermittler suchen für mich eine neue Familie, die Zeit hat für das Training und mich nicht als "Angeberhund" möchte. Denn das bin ich auf keinen Fall. Wenn ihr euch nun in mich verliebt habt, freue ich mich über eure Bewerbung.

Kontakt: grimmer@tieregebenliebe.de

Hanna - Hündin

Bella Hanna

Rasse: Pinscher
Alter: geb. 05.04.2012
Grösse: 47 cm
Gewicht: ca. 13 kg
Kastriert: Ja
Chip: Ja
letzte Impfung: aktuell
Entwurmt: aktuell Artgenossenverträglichkeit: Ja
Kinder: Nein
Katzen: Nein
Kleintiere: Nein
PLZ und Ort: 09114 Chemnitz
Krankheiten bekannt?: keine
Macken: bewacht ihr Territorium
Alleinebleiben: ja
Auto fahren: ja
Jagdtrieb: ja

Schweren Herzens suchen wir für die Deutsche Pinscher Dame Hanna
ein neues Zuhause. Hanna ist eine intelligente, verschmuste und auch verfressene Hundedame. Sie liebt lange Spaziergänge bzw. Wanderungen, Sonnenbaden, Schlafen unter der Decke, Schmuseeinheiten, das Apportieren mit dem Futterbeutel und Suchspiele. Hanna bleibt problemlos mehrere Stunden allein in der Wohnung oder im Haus. Sie kommt nicht automatisch mit allen anderen Artgenossen klar, ist aber keine „Streitsuchende“. Sie ist fremden Menschen gegenüber zunächst misstrauisch und braucht ihre Zeit, um Vertrauen zu fassen. In ihrer Familie ist sie gern der Mittelpunkt. Ihr eigener Platz bzw. Rückzugsort ist ihr sehr wichtig und diesen verteidigt sie auch. Sie bewacht auch Ihr Territorium, u.a. durch kläfen. Hanna wurde als Welpe von einem seriösen Züchter gekauft. Sie ist gesund und hatte in all den Jahren nie erwähnenswerte Erkrankungen. Sie ist sterilisiert, komplett geimpft, entwurmt und trägt einen Chip. Sie ist ca. 13kg schwer und hat ein Stockmaß von 47cm.
Vor nun mittlerweile über einem Jahr hat die Familie Zuwachs bekommen und leider wurde trotz Hilfe durch fachmännischen Rat nicht geschafft, dass Hanna das Töchterchen der Rangfolge
entsprechend akzeptiert. Für Hanna ist es eine ständige stressige Situation und für das Töchterchen eine potentielle Gefahr. Somit sieht die Familie sich leider gezwungen, Hanna in andere gute Hände zu geben. Unser Wunsch wäre ein neues Zuhause, indem es keine Kinder und
keine anderen Haustiere gibt. Wenn der neue „Rudelführer“ Erfahrung im Umgang mit Hunden hat, sowie Zeit und Lust auf längere Spaziergänge, dann wäre dies natürlich ideal. Ein Garten mit Auslauf wäre natürlich schön, aber natürlich nicht zwingend. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich doch bitte. Wir beantworten gern all Ihre weiteren Fragen. Außerdem kann gern ein Termin zum Kennenlernen mit der geliebten Hündin vereinbart werden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Kontakt: grimmer@tieregebenliebe.de